Wimpernverlängerung - eyelashes

Wimpern mit glamourösem Volumen bekommen Sie heutzutage wie Sand am Meer. Aber was nützen die dichtesten Wimpern in extremen Längen, wenn es nicht natürlich aussieht oder sich wie ein Fremdkörper am Auge anfühlt.

Genau hier liegt die Aufgabe.
Nur durch die Erfahrung von Experten erarbeitet werden konnte. Die Lösung liegt ganz einfach in der richtigen Technik.

Deshalb entwickelten wir von LuxusLashes™ die FOCONYES Technologie.

Eine völlig neue Klebetechnik, die gepaart mit eigens dafür entwickelten Soft-Wimpern, für außerordentliches Volumen, unendliche Länge und formvollendeten Schwung in einer Dimension sorgt, die es bis jetzt noch nie gegeben hat. Und das mit einer Natürlichkeit und mit einem Tragegefühl, das völlig neue Maßstäbe setzt.

​DIE INNOVATIVE TECHNIK FOCONYES

MEHR ALS MEHR GEHT NICHT. ABER EINFACH NUR VIEL IST AUCH ZU WENIG.

Auffültermin nach Anfrage.

Nach 6 Wochen wird der Neupreis berechnet wenn Sie keinen Auffülltermin bis dahin wahr genommen haben.

Bei regelmäßigen Auffüllterminen könen die Wimpern dauerhaft getragen werden.  Die Luxuslashes Wimpern halten genau so lange wie normale Zyklus von echten Wimpern, alle 2- 3 Monaten ausfallen und sich laufend erneuern.
 
Ihre Vorteile:
  • Angenehmer Tragekomfort, sowie entspannende und schmerzfreie Applikation
  • Natürlicher Look, auf Mascara kann nun verzichtet werden.
  • Keine Beeinträchtigung der gewohnten Lebensweise, Wasser- und Kosmetikbeständig.
  • Sie können ohne Sorge duschen oder schwimmen

 
Empfehlungen für eine optimal Tragedauer Ihren Wipernverlängerung sind:

Vermeiden Sie Kontakt mit Wasser innerhalb der ersten 12 Stunden und mit Dampf innerhalb der ersten 48 Stunden nach Applikation (Sport, schwimmen und duschen macht den Wimpern nach dieser Zeit nichts aus). Benutzen Sie nur öl- und alkoholfreie Reinigungsprodukte im Augen-Bereich, da die enthaltenen Lösungsmittel die Klebverbindungen auflösen könnten. Besonders geeignet dazu ist unser Augenmakeup Entferner. Vermeiden Sie es in jedem Fall Ihre Augen bzw. Wimpern zu reiben.  Möglichst kein Mascara mehr verwenden. Auf keinen Fall mit einer Wimpernzange die Wimpern formen. Färben der Wimpern sollte allenfalls vor der Applikation, nie jedoch danach erfolgen.